Warte nicht auf Günter – Digitale Krisenkommunikation Sozialer Organisationen

Warte nicht auf Günter, so mein dringender Rat an die Leitungsebene Sozialer Organisationen. Das Team Wallraff war in Leverkusen investigativ unterwegs und hat desaströse Zustände in einer Werkstatt für behinderte Menschen aufgedeckt. Mir geht es heute jedoch um eine zentrale “Begleiterscheindung” die sich hier offenbart. Es gibt keinen Krisenkommunikationsplan wie es scheint und erst recht keinen digitalen Plan. Selbst die Vorsitzende des betroffenen Vereins, tobt sich auf dem Karneval aus und postet fleißig Bilder (so ganz neben der Panik in der Lebenshilfe selbst). Was braucht es in diesen Zeiten in der alles Gesichtslosen Protagonisten wieder schreien, dass die ganze Profession in den Dreck gezogen würde. Wutsozis sind plötzlich überall. Bullshit Leute. SO geht das nicht. RTL hat hier gerade die Informationshoheit über eine Soziale Organisation übernommen. Das ist das Schreckliche neben den ganzen menschlichen Abgründen der eigentlichen Situation. Keine Digitale Kommunikationskultur, Kein Krisenplan…eine fucking PDF.
Shownotes

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.