Im Gespräch mit dem Abstinenzcoach Frank Joseph

Im Gespräch mit dem Abstinenzcoach Frank Joseph

Nach all den Suchtthemen in letzter Zeit, freut es mich ausserordentlich nun ein angrenzendes Thema mit einem befreundeten Experten anzusprechen: Abstinenz. Experte auf diesem Gebiet ist Frank Joseph, Abstinenzcoach aus Ravensburg, und zu Gast in der heutigen Episode. Ich spreche mit Frank über seinen Weg zum eigenen Business, über Hindernisse, Straucheln und neue Hoffnungen und Wege. Er hat in den letzten Jahren an einem eigenen Konzept zur Abstinenzsicherung gearbeitet und entwickelt es kontinuierlich weiter.

Braucht es bei so einem hochprofessionalisierten Suchthilfesystem so ein Angebot überhaupt? Wer ist die Zielgruppe und was hat man von Franks Angeboten?

Eine äussers spannende Sendung über einen äusserst spannenden Menschen.

 

Continue reading “Im Gespräch mit dem Abstinenzcoach Frank Joseph”

SoziFon #169 FridayNightTalk mit Hendrik Epe

FridayNightTalk mit Hendrik Epe

Wie kann Innovation in Sozialen Organisationen gelingen? Was ist Innovation überhaupt und ist sie auch gut für die Soziale Arbeit? Was machen Social Entrepreneure anders als die Sozialarbeiter der Neuzeit?
Hendrik Epe, Sozialarbeiter und Experte für Innovation in Sozialen Einrichtungen hatte spontan Zeit um über diese Themen mit mir zu sprechen. Ausgehend von den Überlegungen einer Disruptiven Sozialen Arbeit gestaltete sich das Gespräch am Freitagnacht dann doch nicht so punktgenau. Es ist ein breites Feld mit mannigfaltigen Hürden und Blockaden. Kann es sein, dass Innovation niemals vorgesehen war? Sind wir verdammt hinterher zu hinken?

 

 

Continue reading “SoziFon #169 FridayNightTalk mit Hendrik Epe”

SoziFon #41 Wollen wir ein Instant-Leben?

Wollen wir ein Instant-Leben?

 

Im letzten Teil unserer Interviewreihe mit Eloas Lachenmayr, sowie dem letzten Teil der Serien über den Umgang mit Unterschieden, beleuchten wir die aktuelle Medienlandschaft, das schnelle Essen und das Gefühl gelebt zu werden. Eloas ist weiterhin offen und schonungslos in seiner Selbstreflexion. Eine Inspiration für jeden Zuhörer. Dankeschön!

 

 

Continue reading “SoziFon #41 Wollen wir ein Instant-Leben?”

SoziFon #039 Weiterhin im Gespräch mit Eloas Lachenmayr

Weiterhin im Gespräch mit Eloas Lachenmayr

 

Was macht einen Mensch zum Mensch? Wohin ist die Freiheit des Einzelnen gewichen? Ist Massenfußball, Pauschalurlaube eine falsche Sichtweise von Freiheit oder nur eine begrenzte? Gibt es da draussen noch mehr und Eloas hat vielleicht eine Antwort? Im weiteren Gespräch unterhalte ich mich mit Eloas über den Weg innere Blockaden und Hürden zu nehmen, weiter zu gehen. Wie schön es ist, eine Wiese oder einen Acker wieder gesund zu machen oder wie toll es war, als Deutschland Fussballweltmeister wurde. Es ist weiterhin ein bewegenedes Gespräch mit Eloas. Hört zu.

 

 

 

 

 

Continue reading “SoziFon #039 Weiterhin im Gespräch mit Eloas Lachenmayr”

SoziFon #037 Im Gespräch mit Eloas Lachenmayr

Im Gespräch mit Eloas Lachenmayr

 

Eloas Lachenmayr, der neue Barde aus Überlingen, erlebt aktuell den Umgang mit Differenzen am eigenen Leib. Eloas erzählte mir die ganze Geschichte seines Weges als Barde, als Friedensstifter, seinen Kampf gegen Genmais am Bodensee und dem daraus folgernden Lebenskonzept. Er lebt im 120 Jahre alten Zirkuswagen und seiner mongolischen Jurte mit seiner Frau und Kind auf einer gepachteten Wiese. So frei, so ruhig, so unkonventionell das alles nach heutigen Gesichtspunkten scheint, so anstrengend ist es für den jungen Familienvater auch sich mit der kompromisslosen Bürokratie auseinanderzusetzen. Hört heute Teil 1 des sehr offenen und bewegenden Gesprächs aus der Jurte.

 

 

 

 

 

Continue reading “SoziFon #037 Im Gespräch mit Eloas Lachenmayr”

SoziFon #028 Tom Meurer zum Thema Wenn Internet-Marketer Lebensberater spielen

Tom Meurer zum Thema “Wenn Internet-Marketer Lebensberater spielen”

 

Tomas Meurer ist wütend. Zurecht wie ich finde! Aber was ist denn da los in der Szene der Internet-Marketer und Lebenshilfe-Anbieter. Es wird Sinn verkauft, Lösungen angeboten und das alles ohne langwierige Prozesse. Schnelle Hilfe für schnelles Geld lautet oftmals das Credo. Bezahlbar per PayPal, Newsletter kostenlos und der Nutzen bleibt teilweise auf der Strecke.

Wenn Internet-Marketer Lebensberater spielen fehlt eins, die Verantwortung für den Menschen. Mich auf Kosten Hilfesuchender zu bereichern oder sogar das gesamte Business darauf aufzubauen scheint hier doch sehr Fragwürdig. Tom Meurer hat sich Luft gemacht, ist aus entsprechenden Facebook Gruppen ausgetreten und kommt heute hier zu Wort. So muss ein Sozialarbeiter Podcast sein, die zu Wort kommen lassen die wütend sind, die anders denken, die Sicherheit auf anderen Ebenen haben. Continue reading “SoziFon #028 Tom Meurer zum Thema Wenn Internet-Marketer Lebensberater spielen”

SoziFon #021 im Interview mit Katja Kopp

Vorstellung unseres heutigen Interview-Gastes
Katja Kopp organisiert und moderiert, als Bildungsreferentin beim Wohlfahrtswerk für Baden Württemberg Seminare für junge Menschen, die ein Freiwilliges Soziales Jahr ableisten.
Als Grundlage dafür, hat sie eine Ausbildung zur Heilerziehungspflegerin abgeschlossen und später noch Soziale Arbeit studiert. Darüber hinaus hat sie sich intensiv mit der Frage beschäftigt, wie Menschen effektiv dabei unterstützt werden können, die Grundlagen ihrer Lebensgestaltung und ihre persönliche Erfahrungsebene zu verändern.
Dabei ist sie selbst auf Access Consciousness und Access Bars gestossen. Inzwischen bietet sie zusätzlich zu Ihrer sozialarbeiterischen Tätigkeit, die Barskurse und Sitzungen an.
Welche überzeugenden Erfahrungen sie dabei macht und um was es bei den Access Bars geht, darüber berichtet Katja Kopp in diesem interessanten Interview.

Continue reading “SoziFon #021 im Interview mit Katja Kopp”

SoziFon #018 – Interview mit Katrin Semm von Helia Consulting

Vorstellung unseres heutigen Interview-Gasteskatrinsemm
33 Jahre alt, wohnhaft in Scheidegg i. A., Coach bei Helia Consulting (Integrales Coaching, Beratung und Intervention bei Schulkonflikten)

Dein Pitch
Katrin Semm unterstützt “außergewöhnlich normale” Menschen, die mehr wahrnehmen, mehr fühlen und mehr hinterfragen, bei Schulkonflikten jeglicher Art, um diese nicht nur zu bewältigen, sondern diese als Plattform für persönliches Wachstum zu nutzen und gestärkt daraus hervorzugehen sowie alte Muster und Themen zu erlösen oder einfach mal seine Komfortzone zu verlassen und das zu tun, was schon längst überfällig ist und wozu nur noch der Mut, Inspiration oder dementsprechende Rückendeckung fehlt. Egal, ob in der Rolle als Schüler, Elternteil, Lehrer oder Schulleiter – bei ihr sind alle Menschen willkommen, die sich von Masken befreien und Lösungen in sich finden wollen, die hinter die Dinge schauen wollen und als Original mit individuellen Ressourcen ihr Potenzial entfalten wollen. Continue reading “SoziFon #018 – Interview mit Katrin Semm von Helia Consulting”

SoziFon #016 – Im Gespräch mit Jana Sorgalla

Vorstellung unseres heutigen Interview-Gastes
Jana Sorgalla arbeitet derzeit für die Rulebreaker Society als Direktorin.  Sie hat Architektur studiert, war in Restaurants tätig und kam nach einigen Hin und Her zu ihrer jetzigen Position. Darüber hinaus ist Jana Yoga-Lehrerin und startet gerade eine Crowdfunding Kampagne für ihr persönliches Grundeinkommen.

Continue reading “SoziFon #016 – Im Gespräch mit Jana Sorgalla”

SoziFon #015 – Interview mit Christian Müller

christian-muellerVorstellung unseres heutigen Interview-Gastes
Christian Müller unterstützt als Kommunikationsberater Soziale Einrichtungen, NGO, Bildungsträger, KMU und Start Ups auf dem Weg in die digitalen Kommunikationskanäle. Social Media ist nur ein Teilgebiet seiner Arbeit, im Fokus stehen immer die Menschen und der Aufbau tragfähiger Beziehungen. Als studierter Sozialpädagoge sucht er immer den menschlichen Kontakt, legt Wert auf offene und ehrliche Kommunikation und entwickelte praxisnahe Kommunikationsstrategien.Ergänzend schult er Unternehmensteams in Sachen Mobile Video – der Videoproduktion mit Smartphones und Tablets – und entwickelt wirksame Videokonzepte. Sein Ziel: Sich selbst perspektivisch überflüssig zu machen und seinen Kunden die nötige Kompetenz zu vermitteln, um ihre Kommunikation und ihre Videos selbst erstellen zu können.

Continue reading “SoziFon #015 – Interview mit Christian Müller”