SoziFon #160 Gedanken und Gefühle die mich manchmal zerreißen

Gedanken und Gefühle die mich manchmal zerreißen

Wenn ich so in die Welt sehe und wahrnehme was ich soll, wo es hingehen muss, wie Geld verdienen aussehen kann, wo man Leben könnte und wo nicht, da wird es irgendwie kribbelig. Wenn ich dann dazu anschaue wie ich mich manchmal fühle, ob ich mich fühle und wie meine Mitmenschen wohl fühlen, sehe ich irgendwie einen Mangel an Orientierung? An wem oder was sollen wir uns denn halten? Wer ist ein Idol und wer eher nicht? Wir sind Ziel- und orientierungslos geworden.

 

 

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.