SoziFon #153 Wieso Vorbereitung manchmal nicht reicht

Wieso Vorbereitung manchmal nicht reicht

Ich erzählte ja vorgestern das die Ersties kommen und ich nervös sei. Ja, ich war weiterhin nervös und bin mal wieder in eine Falle gelaufen. Die Falle alles mit dem Kopf machen zu wollen, dem Kopf aber kein Brennstoff zu liefern. Genau, ich rede von Frühstück. Ich hatte beim ersten Tag nicht gefrühstückt. Na das kann ja nicht so schlimm sein, stimmt, zeigt aber eine deutliche Haltung. Ich gehe auf die sonntägliche Spurensuche meiner Gewohnheiten.

 

 

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.