SoziFon #095 Schreiben Sie Ihre Erfahrungen auf

Schreiben Sie Ihre Erfahrungen auf

Ich lese gerne mal Biographien und ab und an auch Autobiographien. Mich inspirieren Geschichten von Menschen, nicht nur die bekannten und berühmten unserer Zeitgeschichte. Wie ist es aber mit unseren Geschichten, unseren Storys? Ich schreibe auch gerne, ToDo Listen , ab und zu einen Blogeintrag, Notizen. Aber wo und wie geht das alles strukturiert von statten? Ich habe vor einiger Zeit meine erste Biographie wiedergefunden, eine Suchtbiographie die ich damals schreiben musste, als Teil des therapeutschien Prozesses wohlgemerkt. Irgendwie habe ich das bis heute mitgetragen. In Moleskine Heften unterschiedlicher Größe, in A5 Heftern unterschiedlicher Farbe oder in einer netten Notizsammlung die aus losen Blättern besteht. Diese Episode ist ein kleiner Aufruf ans schreiben. Ans tägliche schreiben. Manche machen Morgenseiten, ein kreativ-therapeutischer Ansatz, andere schreiben abends Tagebuch, Gefühlstagebuch oder Traumtagebuch.

Schreiben entlastet die Seele. Meine auf jeden Fall. Schreiben schafft Klarheit.

Shownotes

Morgenseiten

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.