Interview mit Prof. Dr. Axel Olaf Kern

Nach langem Hin und Her hat es endlich geklappt und Axel Olaf Kern, Professor für Gesundheitsökonomie, hat den Weg ins SoziFon Studio gefunden. Wir sprechen über den Gründerwillen heutiger Studenten (ganz ungegendert), wieso junge Leute lieber einen sicheren Job auf Lebenszeit anstreben und wo Gründerwille anfängt.

Wir kennen uns jetzt fast 8 Jahre, Axel war mein Prof., er war mein Auftraggeber für die Mediendokumentation der Gesundheitspiazza und ist im Laufe der Jahre mal weiter mal näher gerückt. Was jedoch immer war, wir lieben Klartext! Wir sprechen auch hier Klartext und suchen nach der Ursache für unstudierbare Studierende. Ein Klasse Interview. Danke Dir Äxel.

 

Axel Kern (HS Weingarten)

 

2 thoughts on “SoziFon #072 Interview mit Prof. Dr. Axel Olaf Kern

  1. Nahezu 10% aller Sozialarbeiter sind selbständig!!!
    Treten leider nicht unter einem einheitlichen Label “Sozialarbeiter” auf. Schon deshalb in der öffentlichen Wahrnehmung weniger sichtbar, wie es tatsächlich ist.
    Aber wie hoch ist der Prozentsatz bei anderen Berufsgruppen???

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.