SoziFon #058 Lasst Eure Gefühle los

Lasst Eure Gefühle los

Wir werden von einer undurchsichtigen Macht beherrscht! Ja so könnte die Dramatik nach psychologischen oder sozialpäagogischen Gesichtspunkten in den Führungsetagen UND beim “kleinen Mann” um die Ecke aussehen. Alle haben die gleiche undurchsichtige Kraft die sie steuert und lenkt. Je mehr Fortschritt, je mehr Effizienz und Effektivität um so mehr hängen wir in unseren gefühlen fest und lassen sie nicht mehr los. Ob das Gefühl Ohnmacht oder Freude ist, wir wollen es festhalten. Wieso Menschen Ohnmacht, Neid und Schmerz festhalten und wie sich dies auf unsere Arbeit, Freizeit und Beziehungen auswirkt haben wir leider noch nicht begriffen. Und so suchen wir weiterhin Schuldige und beuten Mitmenschen emotional aus und manipulieren unsere Liebsten. Eine Apellepisode wie mir scheint.

 

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.