Adventszeit bei SoziFon

Jedes Jahr sollte es ruhig werden um diese Zeit. Das Jahr neigt sich dem Ende entgegen, Weihnachten steht vor der Türe und das Essen und die Geschenke rücken in den Fokus. Bei Einigen auch eine Auszeit in Form von Urlaub oder eines geschickten Travelhacks “zwischen den Tagen”. Manche Menschen sitzen in diesen Tagen in der Psychiatrie und entgiften. Manche Sitzen im Knast und sind froh nicht zu erfrieren. Ich saß mehrmals um diese Zeit in den Entgiftungsstationen und war hochgradig deprimiert. Diese Gefühle ließen sich früher nur mit ein bis zwei Flaschen Schnaps betäuben. Eine ätzende Zeit war das. Ich möchte mit dem Hashtag #WasWirklichWärmt eine andere Adventszeit einläuten. Eine Zeit der Wärme und der Geborgenheit. Schreibt an waswirklichwaermt@sozifon.de und teilt Eure wärmenden Geschichten. Ob als Text oder Ton, alles was wärmt wird gesendet. Ich lese die Texte vor, füge die eingesendeten Audiodateien in die täglichen Episoden ein oder spreche über meine Adventszeiten. Es gibt genug Wärmendes über das gesprochen werden sollte!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.